Sonntag, 18. März 2018

Küchenbegleiter

Hallo und einen schönen Sonntag für euch!

Nachdem es aus gesundheitlichen Gründen die letzten Wochen hier ziemlich still war, gehts es nun hoffentlich mit neuem Schwung und Kreativität wieder weiter. Die letzte Zeit war nicht ganz so einfach, drum bin ich froh, dass ich nun auch wieder kreativ sein kann.

Für den Anfang gibts ein Werk, was beim Basteltreffen entstanden ist.
Jeder der dabei war, hatte so ein kleines süßes TAG mit dem Felix von Kulricke bekommen, was während der Bastelrunde entstanden ist (leider habe ich die anderen nicht fotografiert).
Caro musste jedoch früher weg und wollte nur was passendes für die Küche in schwarz/türkis haben.
Also habe ich mich mal daran probiert.



Nachdem ich den Hintergrund mit Distress Oxiden gewischt habe, habe ich den ein oder anderen Hintergrundstempel von Carabelle und KaiserCraft mit Briefmarke, etwas Gesso und etwas Holzdeko kombiniert, die ich noch mit Glossy Accents bezogen habe. Alles noch ein wenig gewischt und dann passen angeordnet. Coloriert habe ich mit meinen Polychromos.



Liebe Grüße
Anja


Donnerstag, 4. Januar 2018

Weil´s so schön war...

noch mal ein paar von den tollen Verpackungen und somit einen schönen guten Morgen im neuen Jahr :)

Es sind schon wieder ein paar Tage vergangen, aber eine kleine Auszeit musste auch mal sein, bzw. kam privat einiges dazu, weshalb ich auch nicht weiter aktiv oder auch kreativ war. Aber so ist das manchmal. Dafür gibts heute noch mal was süßes mit der Pommes-Schachtel und dem Felix und dem kleinen Rudolph (so heißt er bei mir ;) ) von Kulricke zu sehen, den ich für meine Kollegen anlässlich unserer noch mal verarbeitet habe.


Mit dabei die tollen Weihnachtspapiere von Faltkarten, die in der Kombination super dazu passten und natürlich ideal waren, um schnell eine größere Menge auszustanzen ohne noch viel Aufwand für die Gestaltung zu haben.
In der Schachtel fanden dann ein paar Leckerein und ein kleiner Tannzenzweig platz, die mit einer passenden Serviette ausgelegt war. Anschließend wurde das Ganze dann noch in etwas Folie verpackt und war für die gemütliche Weihnachtsrunde perfekt.



Liebe Grüße
Anja


Dienstag, 12. Dezember 2017

Teelichtbox

Hallo ihr Lieben :)

Vor ein paar Tagen gab es ja hier schon eine aufgehübschte Streichholzschachtel für einen Adventskalender zu sehen. Passend dazu mussten natürlich ein paar Kerzen her und so ist eine kleine, fabrlich abgestimmte, Teelichtbox dazu entstanden.



Das Designpapier mit dem weihnachtlichen Aufdruck ist von Faltkarten und aus der Grauton-Serie. Hier kamen dann zusätzlich wieder Hintergrundstempel von Carabelle und Tim Holtz zum Einsatz, die mit Memento-Farben abgestimmt wurden. Ebenso wurden wieder die Ränder gewischt und ein bisschen Gesso mit verarbeitet, um ein paar Effekte zu erzielen. Der Schriftzug ist aus der gleichen Papierreihe aus einem Bogen ausgeschnitten. Der Eiskritall stamm von Iris-istible.

Schönen Tag euch!
Liebe Grüße Anja