Dienstag, 21. September 2010

Männerkarte

Ein Freund ist vor kurzem 30 geworden und da wir am Wochenende zur großen Party eingeladen sind, habe ich dieses Kärtchen gewerkelt. Die einzelnen Elemente sind, wie fast immer, zufällig kombiniert und die Taschenuhr hat auch nix damit zu tun, dass die Uhr nun im wahrste Sinne des wortes tickt.
Aber da sie als Highlight gut zum kleinen Hintergrundstempel vom Mekka gepasst hat, habe ich sie dort mit einem Kettchen noch mal heraushängen lassen und einzelne Hintergrundteile mit 3D-Pads hervorgehoben.

Kommentare:

  1. Wow Anja wahnsinn...*sprachlos*
    Da stimmt einfach alles, die Kombi der einzelnen Elemente, die Farben und die Gestaltung. Toll!!!

    lg
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    die Entstehungsphase habe ich ja miterlebt und das Endergebnis ist echt klasse geworden!
    Gefällt mir sehr gut.
    Dann viel Spaß bei der Party!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen