Montag, 9. Juli 2012

Wo bleibt der Sommer?

Guten Morgen ihr Lieben,

der Sommer meint es ja nicht so gut mit uns und darum habe ich die letzten Wochen jeden schönen Augenblick mit einem Buch auf meinem neu eingerichteten Balkon genutzt, wenn ich nicht gerade arbeiten war und somit war ich auch nicht weiter am Basteltisch.

Nun hatte ich aber endlich mal wieder die Gelegenheit zu werkeln und habe mich an einem sommerlichen Kärtchen versucht, dass ich jedoch sehr schlicht gehalten habe.
Bei StempelTräume möchten wir diese Woche "Blumen" sehen!
Diese habe ich dann auf einem selbergemachten Hintergrund in sommerlichen Gelb-Tönen in Szene gesetzt.


Für den Hintergrund habe ich 2 Memento New Drops in Gelbtönen venutzt und bin einfach kreuz und quer über das Papier gefahren. Dann noch in dezentem Ton einen Schriftstempel mittig gesetzt und anschließend nur noch die Ränder in einem dunkleren Ton gewischt.

Ein Werk für folgende Challenges:
@Irishteddy´s - "Etwas Gelbes...",
SFC - "Sommer/Summer".

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße

1 Kommentar:

  1. Anja das ist eine ganz tolle Karte.Besonders gut gefällt mir der zarte Schrift HG.
    Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme bei SFC.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen