Montag, 22. April 2013

süße Überraschung

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine süße Überraschung für euch.
Und zwar sehr ihr heute ein kleines Schoki-Körbchen, in das z.B. eine kleine goldene Schoko-Kugel passt und man so schnell mal ein Mitbringsel oder eine nette kleine Überraschung hat. Den Inhalt kann man natürlich individuell austauschen. Einen passende Workshop habe ich HIER bei Katrin gefunden.

Und um solche kleinen Mitbringsel geht es bei uns diese Woche auf SFC. Wir möchten eure Ideen zu solchen kleinen Überraschungen sehen.


Ich habe entsprechend der Anleitung mein Körbchen zurecht gefalten und geschnitten und dann den hellen Cardstock mit einem Schnörkelmuster bestempelt. Anschließend dann die Körbchenform und den Henkel passend zusammengerafft und mit einem farblich passendem Brad versehen.
Anschließend habe ich noch einen "süßen" Schriftzug mit passenden Organzaband am Hänkel befestigt.

Die Körbchen lassen sich super aus kleinen Cardstock/Papier-Resten anfertigen, da die Grundform gerade mal knapp 10 cm groß ist.


passend zu Challenge von:
 Bastelmühle - #8 "Keine Karte"

Habt einen schönen Abend.
Liebe Grüße und eine angenehme Woche :)

Kommentare:

  1. niedlich -vielen Dank fürs Mitmachen bei der Bastelmühle
    Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Ohja das ist wirklich zauberhaft. Bis jetzt kannt eich die nur Größer. Abe diese hier sind ja einfach nur Goldig.
    Danke das Du bei der BAstelmühle mit machst.
    GLG Tamesis

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Körbchen, ich hatte sie dieses Jahr für Ostern. Aber auch mit Rocher gefüllt sehen sie goldig aus.

    Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.

    LG
    Stempelfan

    AntwortenLöschen