Sonntag, 21. Juli 2013

Musik in den Ohren...

Ja...ich habe bei Iris im Sommer-Rausverkauf gestöbert, denn das ist ja immer wie Musik in den Ohren ;) Dor bin ich auf die tollen Sets von HAMPTON ART gestoßen. Die hatte ich schon ein paar mal in der Hand, aber immer wieder auf Seite gepackt und mich auf später vertröstet ;)
Aber nun ist dieses eine Set in meinem Einkaufskörbchen gelandet.
Leider habe ich gerade gesehen, dass dies nun auch schon ausverkauft ist, aber es sind noch einige andere tolle Sets da, die ihr ergattern könnt!


Als Grundgerüst für diesen "Bilderrahmen", diente mir eine kleine Holzverpackung, in der Mal Streuteile oder sowas drin waren. Jaja...Frau kann meistens alles noch gebrauchen *kicher* Den Rahmen habe ich dann mit Distress Stain (old paper und gathered twigs) grundiert.


Für die Innengestaltung habe ich mir den 12x12 Bogen Success von Fancy Pants aus dem Juni-Kit geschnappt und meine Stempel mit einem schwarzen Versafine gestempelt. Im Hintergrund habe ich noch den Script-Stempel von Kaiserkraft (den mit den Noten hatte ich leider nicht bei der Hand *Seufz*) etwas schwacher mit einem Braunton abgestempelt und am Rand noch ein paar Schnörkel verteilt.


Anschließend habe ich die einzelnen Quadratte in Braun gewischt und distresst und mit ein bisschen Deko (Papierrolle und Musik-Charms) versehen und ein paar Akzente mit Glossy Accents gesetzt.


passend zu den Challenges von:
Anything goes - #97 "Anything goes",
There She Goes - #216 "Metall",
Simon Says Stamp and Show - "Good to be green",
Hobbyhof - #3 "Lieblingsfarben".

Habt alle einen wunderschönen uns sonnigen Sonntag und kommt gut in die neue Woche!
Liebe Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Fabulous shadow box!!! Thanks for playing along with There She Goes challenge this week!

    AntwortenLöschen
  2. What a gorgeous piece! I love each little cubby and all the elements you used and have used again! Great jazz scene too! Thanks for going green with us this week here at Simon Says Stamp Monday Challenge!!!

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz tolle Idee und eine geniale Umsetzung, danke fürs Mitmachen bei der Hobbyhofchallenge.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen