Montag, 12. August 2013

Wo drückt der Schuh?

Hallo ihr Lieben,

die letzte Woche verging im Fluge und die neue steht schon wieder ins Haus. Darum starten wir heute auch wieder mit einer neuen Challenge auf SFC. In dieser Woche ist bei uns alles erlaubt, also "Alles geht".
Für dieses Thema habe ich ein etwas aufwendigeres Projekt in Angriff genommen. Und zwar habe ich einen Schuh gestaltet, den ich als Geschenk benötige. Dieser wird dann noch befüllt und hübsch in Folie verpackt.


Die Einzelteile habe ich mit Hilfe einer Schablone aufgezeichnet und dann ausgeschnitten, bzw. an entsprechenden Teilen gefalzt. Anschließend habe ich auf die einzelnen Teile filigrane Schnörkel in Schwarz gestempelt. Um die gewünschte Farbkombination besser zur Geltung zu bringen kamen dann noch mit Versamark gestempelte Schnörkel hinzu, die ich anschließend Rot embosst habe.

 

Für die weitere Gestaltung habe ich ich verschiedene Stoffe in Rot und Schwarz zum Einsatz gebracht und das Innere des Schuhs aufgepeppt. Um das Gesamtbild abzurunden gab es eine Bordüre aus schwaren Rosen, ein paar passende Federn in Schwarz/Rot und eine Perle in der "goldenen" Mitte.



Habt eine schöne Woche und vielen Dank, dass ihr mal wieder reingeschaut habt :)

Liebe Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Wow, was für ein toller Schuh.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja ich bin gerade über den Blogzug auf deinen Blog gestoßen und habe dann gleich die geballte kreativität in Form dieses Schuhs zu Gesicht bekommen. WOW einfach nur total cool. Ein wunderschöner Schuh welcher bestimmt nicht einfach war herzustellen. Hast du da eine Anleitung für uns? Würde mich interessieren.
    Über einen Besuch würde ich mich auch sehr freuen. Werde ab heute öfters bei dir vorbeischauen.

    Lieben gruß, Ann-Cathrin

    AntwortenLöschen