Freitag, 5. August 2016

Singen, Lachen, Schwingen...

Guten Morgen und einen schönen Tag für euch!

Heute habe ich für euch ein kleines verträumtes Kärtchen, denn bei dem Motiv schwelgt man gern in Erinnerungen an die Kindheit. Oder?

Für dieses Kärtchen habe die Stempel von Carabelle rausgekramt, die es mir aktuell echt angetan haben...lach. Das tolle Motiv und die Wörter, sowie die Pfeilreihe um das Mädchen sind aus dem Set "Swing". Die Kreise und Zickzacklinien sind im Set "Taches et Coutures" enthalten.
Ich habe lediglich ein Stück Aquarellpapier genutzt, das Motiv in Archival Ink gestempelt und das drum herum dezent mit braunem Memento ergänzt.



Passend dazu kam dieses tolle Papier von PION design mit zum Einsatz, was gut mit dem Rest harmoniert. Bei den einzelnen Textzeilen habe ich ebenfalls minimal die Hintergrundstempel ergänzt. Anschließend alle Papiere distresst, u.a. noch ein paar Mini-Brads als Schmuckelemente ergänzt und passend aufgeklebt.



Kommt gut ins Wochenende!
bis bald Anja

1 Kommentar: