Dienstag, 25. Oktober 2016

Mwah ha hah

Hallo zusammen,
die Zeit rennt und nun steht auch schon wieder Halloween vor der Tür.
Dieser kleine süße (?) Kerl von Stampendous ist vor kurzem bei
mir eingezogen und wollte irgendwie gleich ausprobiert werden. Also ich habe den Guten ("Who am I") mit Archival Ink auf Aquarellpapier gestempelt und mit Memento-Farben coloriert. Die Augen wurden mit Glossy Accents überzogen. 



Kombiniert habe ich das Motiv dann mit einem 6x6 Ausschnitt vom Pion Design Papier "Hounted House" aus der Serie "The Witching Hour". Auf dem Designpapier selber habe ich mit der "Spiderweb"-Maske von Dutch Doobadoo und Memento Cantaloupe gearbeitet.



Zusätzlich kamen hier Akzente in weiß mit "Bitty Grunge" Stempeln und in schwarz mit "Taches et Coutures" von Carbelle in Spiel. Die schwarzen Motive und Texte sind aus verschiedenen Halloween-Sets von Chocolate Baroque. Die weißen Akzente sind mit dem weißen Dylusions Marker von Dyan Reaveley gesetzt.



 

Habt eine schöne Woche!
Gruß Anja

1 Kommentar: