Dienstag, 15. August 2017

Die Minis sind los

Guten Morgen ihr Lieben :)

nach 3 Tagen (oder waren es schon 4 Tage) Dauerregen, war es mal wieder Zeit für etwas Farbe. Außerdem haben es mir die kleinen Minis so angetan, dass ich gleich mal ein paar ATC damit gemacht habe.




Wieder mal ein bischen gematscht, allerdings "nur" mit der Acrylklotztechnik und meinen Memento-Farben. D.h. ich habe die gewünschten Farben wild auf den Klotz gedrück, mit Wasser besprüht und dann abgedrückt. Das habe ich dann so lange wiederholt, bis es gepasst hat. Anschließend kamen dann verschiedene Schablonen/Stencils zum Einsatz, die ich auch kreuz und quer mit den Memento Farben aufgetragen habe.



Die Minis sind von Carabelle und separat auf Aquarellpapier gestempelt. Coloriert habe ich nur das Auge, um den Kontrast zum Hintergrund zu haben, so dass jeder Teil für sich wirkt. Die Augen habe was anschließend noch mit Glossy Accents überzogen. 


Euch eine angenehme Woche!
Viele liebe Grüße, Anja

Samstag, 5. August 2017

Farbenfroh

Hallo zusammen,

heute geht es mal wieder farbenfroh zu Sache, passt ja auch zu Jahreszeit :)

Ich habe mal wieder ein wenig rumgematscht und mit den Dylusions Spray gespielt. Dabei rausgekommen ist ein TAG das ich zunächst mit der Bubbles Schablone von Dutch Doobadoo besprüht habe. Kurz mit dem Fön antrocknen und dann den Farbüberschuss auf der Schablone in den Zwischenräumen verteilen und abtupfen. Anschließend alles noch mal trocknen lassen bzw. trocken fönen. Das Warten ist ja immer so eine Sache...lach
Anschließend habe ich nur noch die Zwischenräume mit passenden Memento Fabrtönen übergewischt.


Anschließend kam ein Hintergrundstempel von Carabelle zum Einsatz, der noch mal die Bubbles in den Vordergrund rückt. Hier habe ich mit Versafine gestempelt. Der Mini ist ebenfalls von Carabelle und wurde separat gestemelt, mit Memento coloriert, ausgeschnitten und aufgeklebt. Passend dazu noch ein Luftballon von der Crazy Mini Platte von Tim Holtz, bei dem ich genau so verfahren bin.



Habt ein tolles Wochenende.
Liebe Grüße Anja