Freitag, 10. November 2017

kleine Verpackung



Hallo ihr Lieben,

den heutigen freien Tag, habe ich ein bisschen für mich genutzt.
Nachdem ich heute morgen schon in der Früh (es war noch finster) eine Runde laufen war, habe ich ein bisschen gelesen und mich mal wieder an den Basteltisch verkrümelt, denn das ist für mich immer etwas zur Ruhe kommen und entspannen.

Letzes Wochenende war ich ja spontan noch auf der Kreativmesse und da will man ja dann auch die neuen Sachen mal ausprobieren und das ein oder andere werkeln. Außerdem steht Weihnachten vor der Tür und da muss vielleicht noch das ein oder andere vorbereitet werden.

Auf jeden Fall habe ich ein paar neue Stanzen geshopt und heute die von der Streichholzschachtel eingeweiht. Bei den gekauften Schachteln ist ja oft alles krum und schief, was nicht immer sehr harmonisch aussieht. Passend dazu kam der kleine Rudolpf zum Einsatz, bei dem ich mich nach langer Zeit mal wieder an die Polychromos gewagt habe. Dazu noch etwas Deko und einen Schriftstempel und alles zusammengebaut.



Die Stempel (außer Hintergrund) und Stanzen sind von Kulricke ;)

Schönen Abend für euch!
Liebe Grüße Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen