Samstag, 25. Februar 2017

maritime Grüße

Guten Morgen ihr Lieben,

heute dürft ihr mit mir (Anja) ins Wochenende starten.
Da viele von euch sicher dem bunten Karnevalstreiben folgen, gibts von mir heute eine eher ruhige und entspannte Karte mit Urlaubsfeeling ;)


Den Hintergrund habe ich leicht mit Aquarellfarben eingefärbt und dann einige Motive von Kaisercraft aus dem Set "Mermaid Tails" und "High Tide" miteinander kombiniert. Gestempelt habe ich mit Archival Ink. Ein paar Aktzente habe ich mit dem Lackstift von Dylusions gesetzt.

Habt ein tolles Wochenende und genießt auch mal die ruhigen Minuten!
Viel Spaß, Anja

Mittwoch, 15. Februar 2017

Spider-Party :)

Guten Morgen ihr Lieben,

schon wieder Bergfest diese Woche und aktuell läuft ja immer noch die Party-Challenge @Irishteddys Sim Monat Februar. Passend dafür habe
ich (Anja) mein neues Stempelchen gleich mal ins Thema mit einbezogen und ihn auf eine Party geschickt ;)
Der kleine Kerl ist zwar etwas blau angelaufen, als ich mit meinen Aquarellfarben experimentiert habe, oder aber er hat einfach nur ein bisschen zu tief ins Glas geschaut, denn seinen Party-Hut hat er ja auch bissl schief auf . So eine Party kann auch schon mal dazu führen, dass man irgendwann Kopf steht *lach*



  Sowohl das Motiv, als auch der Hintergrund sind auf Aquarellpapier und mit Aquarellfarben entstanden. Das tolle Spider-Motiv (Joggles Cling Stamps) und auch die Zubehörteile von der Platte"Crazy Things" (Stampers Anonymous) sind mit Archival Ink in schwarz gestempelt. Die langen Beine vom Motiv dienen dann im Hintergrund so zu s.agen mit als Luftschlangen ;) Die Ränder sind jweils mit Memento farblich passend gewischt.

Habt einen tollen Tag!
Liebe Grüße Anja

Sonntag, 5. Februar 2017

Party Minis :)

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich ein paar Minis für euch.
Vom letzten Hintergrund-Matschen war noch ein bisschen was an Papier übrig und somit habe ich diese gleich mal noch genutzt und diese beiden Minis erstellt, die man dann z.B. spontan zum Geburtstag mitnehmen kann.

Eine gepimpte Streichholzschachtel mit Geburtstagskerze, bei denen die passenden Streichhölzer direkt drin bleiben können, oder aber das Fach für ein paar liebe Zeilen oder einen Gutschein genutzt werden kann, sowie eine kleine Milchbox, wo z.B. eine Küsschen-Praline o.ä. rein passt.



Die bunten Hintergründe sind auf Aquarellpapier
mit unterschiedlichen Farben wie Memento und Dylusions Paint (Ranger)
und 4 verschiedenen Stencils/Schablonen wild zusammen kombiniert habe. Zwischendrin trocknen und mal hier und da mit Gesso drüber. Einige Farbschichten und Strukturen später hatte ich dann eine bunte Grundlage.

Passend dazu gab es dann noch einen passenden Partyhut von der Platte"Crazy Things" (Stampers Anonymous), den ich mit Archival Ink ebenfalls auf den Aquarellhintergrund gestempelt und dann ausgeschnitten habe. Zusätzlich wurde dieser mit Glossy Accents überzogen und die Blume auf dem Hut mit Stickles verziert.

Schönen Sonntag euch!

Mittwoch, 1. Februar 2017

Vögel - Alaaf

Hallo ihr Lieben,

der Januar ist schon wieder vorbei und wir starten somit die neue Februar-Challenge auf @Irishteddys.
Die Narrenzeit steht vor der Tür, bzw. ist man ja eigentlich schon mittendrin, aber das heiße Partywochenende kommt noch.
Darum haben wir den Februar zum bunten Party-Monat erklärt und wollen eure Ideen dazu sehen.
Natürlich gibt´s auch wieder ein paar Gewinne die unter den Teilnehmern verlost werden ;)

Meine verrückten Vögel sind auch schon startklar für die Karnevals-Tour und haben sich fein herausgeputzt und ausgestattet.


Das Grundgerüst für die Card in a Box ist aus blauem Cardstock. Diesen habe ich mit bunten Hintergründen ergänzt, die ich auch Aquarellpapier
mit unterschiedlichen Farben wie Memento und Dylusions Paint (Ranger)
und 4 verschiedenen Stencils/Schablonen wild zusammen kombiniert habe. Zwischendrin trocknen und mal hier und da mit Gesso drüber.
Einige Farbschichten und Strukturen später hatte ich dann eine bunte Grundlage, die ich passend zugeschnitten und auf der Box verteilt habe.


Passend dazu gab es dann natürlich die "Crazy Birds" und "Crazy Things" (Stampers Anonymous) als Motive für dieses Werk mit ihrem passenden Zubehör. Eingefärbt habe ich die Vögel mit der Acrylklotz-Technick und anschließend wurden die einzelnen Elemente mit Glossy Accents überzogen.